How to recover Hotmail account – Microsoft account – Outlook.com

Seit heute morgen haben Sie keinen Zugriff mehr auf Ihr Hotmail-Konto? Haben Sie beim Versuch, sich anzumelden, die Meldung erhalten, dass die eingegebenen Daten falsch waren? Bitten Sie Ihren Kollegen, sich mit Ihnen in Verbindung zu setzen, um Sie nach den “seltsamen” E-Mails zu fragen, die Sie am Morgen gesendet haben? Wenn Sie mindestens eine dieser Fragen beantwortet haben, wurde wahrscheinlich Ihr Konto kompromittiert.

Befinden Sie sich in einer Situation, in der es keinen Ausweg gibt? Absolut nicht! Wenn Sie sich ein paar Minuten Zeit nehmen, kann ich Ihnen zeigen, wie Sie Ihr Hotmail-Konto durch ein einfaches und sofortiges Wiederherstellungsverfahren für Kennwörter wiederherstellen können . Um ausreichende Informationen zu erhalten, werde ich erläutern, wie Sie verhindern können, dass diese Situation in Zukunft erneut auftritt, und darauf hinweisen, dass einige wirksame Sicherheitsmaßnahmen den unbefugten Zugriff auf Ihren Posteingang verhindern können. Freund.

Also bist du bereit zu beginnen? Wir verschwenden keine kostbare Zeit und gehen sofort auf das Wesentliche dieses Handbuchs ein. Machen Sie es sich bequem, nehmen Sie sich die Zeit, die Sie zum Lesen der nächsten Absätze benötigen, befolgen Sie die von mir gegebenen Tipps, und Sie werden feststellen, dass Sie wieder in Ihr Hotmail-Konto gelangen können. Freund. Ich möchte, dass Sie gut lesen und ich gebe Ihnen für alles ein großes Glück!

Überprüfen Sie, ob Ihr Hotmail-Konto gestohlen wurde

Das Überprüfen, ob Ihr Hotmail-Konto gestohlen wurde, ist ein Muss für die Wiederherstellung. Um dies zu überprüfen, geben Sie Ihre E-Mail-Adresse in das Textfeld ein und klicken Sie auf die blaue Schaltfläche Weiter. Geben Sie dann das Anmeldekennwort für Ihr Microsoft-Konto ein und klicken Sie auf die blaue Anmeldeschaltfläche.

Klicken Sie zu diesem Zeitpunkt auf die SMS in der [Telefonnummer, die Sie bei der Registrierung angegeben haben], geben Sie die letzten vier Ziffern Ihrer Telefonnummer in das Textfeld ein und klicken Sie auf “Senden”. Das Microsoft-Team sendet Ihnen eine SMS mit einem Code, mit dem Sie Ihre Identität bestätigen können: Geben Sie diesen in den Text ein und klicken Sie auf die Schaltfläche Prüfen, um die Aufgabe abzuschließen.

Wenn Sie Ihre Identität nicht über eine Mobiltelefonnummer bestätigen können, z. B. weil Sie Ihre Mobiltelefonnummer geändert haben und diese Informationen in Ihrem Konto nicht aktualisiert haben, klicken Sie auf den Link Ich habe einige Informationen dazu und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm um mit der Überprüfung Ihrer Identität fortzufahren.

Sobald Sie die Kontobestätigung durchgeführt haben, haben Sie Zugriff auf die vollständige Liste der Besuche, die im letzten Monat durchgeführt wurden. Wenn Sie Treffer von Geräten sehen, die nicht von Ihnen stammen, ist es offensichtlich, dass Ihr Konto gestohlen wurde.

Klicken Sie dann im Bereich für verdächtige Zugriffe auf den Link Kontoschutz (unter der Überschrift Unbekannte Aktivitäten?) Und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihren Posteingang zu schützen: Es geht darum, Ihr Kennwort zurückzusetzen und die kontobezogenen Sicherheitsinformationen zu überprüfen.

Nach dem Zurücksetzen des Kennworts können Sie endlich wieder zu Ihrem Hotmail-Konto zurückkehren und es sicher verwenden. Wenn Sie den oben beschriebenen Überprüfungsprozess jedoch nicht durchführen, haben Cyberkriminelle Ihr Konto bereits gestohlen und Ihr Passwort geändert. Hilfreiche Informationen zur Vorgehensweise in diesem Fall finden Sie im nächsten Kapitel des Tutorials.

Stellen Sie das gestohlene Hotmail-Konto wieder her

Wenn Sie dieses Kapitel des Handbuchs lesen, ist es klar, dass Ihr Hotmail-Konto gestohlen wurde und Sie noch nicht zurückkehren konnten, da der Cyberkriminelle, der es besetzt hat, auch Ihr Passwort geändert hat. Wie können Sie in diesem Fall Ihr gestohlenes Hotmail-Konto wiederherstellen? Ich werde es dir sofort erklären.

Stellen Sie zunächst eine Verbindung zur Anmeldeseite der Outlook.com-Website her (wie ich Ihnen in meinem Handbuch zum Zugriff auf Hotmail erklärt habe, hat Microsoft jetzt alle E-Services erfasst. – Senden Sie eine E-Mail an Outlook.com). Klicken Sie auf die Schaltfläche Anmelden ( rechts in der Mitte der Seite), geben Sie die gestohlene E-Mail-Adresse in das Textfeld ein und klicken Sie auf die blaue Schaltfläche Weiterleiten.

Zu diesem Zeitpunkt werden Sie aufgefordert, ein Passwort einzugeben, um auf Ihr Konto zugreifen zu können. Da das Passwort von dem Dieb geändert wurde, der das Konto übernommen hat, klicken Sie auf den Link Ich habe das Passwort vergessen am unteren Rand des Anmeldeformulars.

Auf der angezeigten Seite werden Sie vom Microsoft-Team gefragt, warum Sie sich nicht anmelden können. Setzen Sie dann ein Häkchen bei dem Punkt, von dem ich glaube, dass jemand mein Microsoft-Konto verwendet, und geben Sie, wenn Sie möchten, an, warum Sie glauben, dass Ihr Konto dies hat gestohlen worden. Wählen Sie dazu eine der Optionen im Dropdown-Menü unter Optionen: Warum hat Ihrer Meinung nach jemand Zugriff auf Ihr Konto? (Auf meiner letzten Aktivitätsseite habe ich beispielsweise einen abnormalen Zugriff festgestellt.) Klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter.

Geben Sie nun die Zeichen ein, die Sie sehen, wie der CAPTCHA-Code auf dem Bildschirm angezeigt wird, und klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter. Wenn Sie den Code nicht dekodieren können, klicken Sie auf die Schaltfläche Neu, um einen weiteren Code zu erstellen, oder klicken Sie auf die Schaltfläche Ton, um den Audio-Code abzuspielen. Klicken Sie nach Eingabe des Codes erneut auf die Schaltfläche Weiter.

Nun müssen Sie Ihre Identität überprüfen. Wählen Sie dann eine der vorgeschlagenen Optionen (z. B. SMS an ******** XX) und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um fortzufahren. Wenn Sie sich beispielsweise dafür entscheiden, Ihre Identität mit einer Telefonnummer zu überprüfen, geben Sie die letzten 4 Ziffern der Nummer in das Textfeld ein und klicken Sie dann auf die blaue Schaltfläche zum Senden des Codes. In wenigen Minuten erhalten Sie einen Code: digital in das Textfeld Geben Sie den Code ein und klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter.

Wenn Sie Ihre Identität nicht über Ihre Handynummer bestätigen können (z. B. weil Sie Ihre Handynummer geändert haben und diese Informationen in Ihrem Konto nicht aktualisiert haben), klicken Sie auf den Link Ich habe einige Informationen dazu und befolgen Sie die Anweisungen unter Zeigen Sie einen Bildschirm an, um fortzufahren und Ihre Identität zu bestimmen.

Jetzt können Sie endlich Ihr Passwort zurücksetzen und Ihr Konto zurückerhalten. Geben Sie dazu ein sicheres Passwort in das Feld Neues Passwort ein, wiederholen Sie das Passwort im Feld Passwort bestätigen und klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter.

Wenn alles gut geht, wird die Meldung “Ihr Konto wurde wiederhergestellt” angezeigt. Klicken Sie zum Abschluss auf die Schaltfläche Weiter und melden Sie sich an, indem Sie Ihre neue E-Mail-Adresse und Ihr neues Passwort in das Anmeldeformular eingeben.

Während Sie den oben beschriebenen Vorgängen folgen, können Sie nicht zu Ihrem Hotmail-Konto zurückkehren. In diesem Fall empfehlen wir Ihnen, die Support-Seite zu besuchen, die Microsoft auf seiner Internetseite eingerichtet hat. Dort finden Sie weitere nützliche Informationen, um Ihr Konto wiederherzustellen.

So schützen Sie Ihr Hotmail-Konto

Ich wette, Sie möchten nach dem Diebstahl Ihres Hotmail-Kontos eine solche Erfahrung nicht wiederholen, oder? Dann möchte ich Ihnen einige Tipps geben, wie Sie Ihr Hotmail-Konto schützen und vermeiden können, dass Sie Ihre Anmeldeinformationen stehlen.

  • Verwenden Sie sichere Passwörter – Um als sicher zu gelten, muss das Passwort mindestens 15-20 Zeichen lang sein (“minimum link” ist 8 Zeichen lang, aber je länger das Passwort ist, desto schwieriger ist es, es abzufangen). und muss n Zahlen, Buchstaben (Titel) und Symbole enthalten. Es DARF KEINE für Sie relevanten Elemente enthalten (z. B. Ihr Geburtsdatum, die Namen Ihrer Familienmitglieder usw.) und darf sich von den Passwörtern unterscheiden, die für das Konto Sonstige Bestimmungen verwendet wurden. Wenn Sie weitere Vorschläge zur Erstellung eines sicheren Passworts wünschen, lesen Sie die von mir zu diesem Thema veröffentlichten Forschungsergebnisse.
  • Zwei-Faktor-Authentifizierung zulassen – auf diese Weise kann jemand, der Ihr Kennwort leider sperren muss, nicht auf Ihr Konto zugreifen, da er keinen zweiten Zugriffsschlüssel hat. Diese Gruppe wird vom Microsoft-Team per SMS an gesendet Die Anzahl der Mobiltelefone, die während der Aktivierung angegeben wurden. Um die Zwei-Faktor-Authentifizierung für Ihr Konto zu aktivieren, rufen Sie die Seite Sicherheitseinstellungen auf und melden Sie sich mit Ihrem Microsoft-Konto an. Klicken Sie dann auf “Bestätigung in zwei Schritten einrichten” (im Abschnitt “Bestätigung in zwei Schritten”) und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm.